DSD-CUP Zapresic
- Internationales Handball-Turnier -

- Partner: Mittelschule Ban Josip Jelacic/Zapresic, Stadt Zapresic, DSD -
- Team DSD CROATIA wird offiziell unterstützt mit Mitteln der Sportförderung des deutschen Außenministeriums -

4.11.2011:
Handball Team DSD CROATIA gewinnt den DSD-CUP Zapresic 2011


DSD-CUP; Siegerehrung im Anschluss an das Turnier; "DSD-CUP-Cap" von TOVEDO und Medaille von Zdravka Kramaric.
Endergebnis:
1. DSD CROATIA

(Mittelschule Zapresic, 18.Gymnasium, Gymn. Lucijan Vranjanin)
2. DSD-Gymnasium Ptuj/Slowenien
3. HIB Handball Graz/Österreich
4. DSD-Gymnasium Gyönk/Ungarn

Programm/Ergebnis
Artikel: Zusammenfassung

Zuvor:
In spannenden Spielen gegen die Mannschaften der DSD-Schulen aus Ptuj/SLO (l.) und Gyönk/Ungarn (r.) ...

...sowie das HIB-Handball-Team aus Graz/Österreich (l.)setzen sich die DSDler aus der Mittelschule Zapresic, dem 18.Gymnasium Zagreb und dem Gymnasium Lucijan Vranjanin (r.) verdient durch.

DSD-CUP-Pokale; Sponsoren: RWE Kroatien, Freistaat Bayern, MESSER CROATIA PLIN und Stadt Zapresic.
Die Medaillen wurden entworfen und gefertigt von Zdravka Kramaric, Zapresic.
Die Veranstaltung mit Gästen der deutschen und österreichischen Botschaft sowie aus kommunaler Politik, Wirtschaft und Medien...

... wirbt im "Jahr der deutschen Sprache" erfolgreich für den Handball-Sport und für Deutsch als Verkehrsprache in der Region.

Eröffnung in der Aula der Mittelschule Zapresic...

...durch Projektleiter Gerald Hühner (Moderation).

Schulleiter dr. Alan Labus begrüßt die zahlreich erschienen Gäste...

...hervorragend übersetzt von der aktuellen DSD-Kandidatin Theresa Franjic

Anschließend spricht Mag. Georg-Christian Lack für die Botschaft Österreichs und das österreichische Kulturforum Zagreb.

Daniela Scheetz, Kulturreferentin der Deutschen Botschaft, überreicht für das deutsche Außenministerium einen neuen Handball
als Symbol für die komplette Sportausrüstung des Teams DSD-Croatia.

Den symbolischen Anwurf des Turniers führen Schulleiter dr.Alan Labus,
Mag.Georg-Christian Lack, Bürgermeister Damir Benkovic und Daniela Scheetz aus.

Das gesamte Turnier ist gekennzeichnet durch eine überaus freundschaftliche Atmosphäre!

Gleichwohl wird vor dem großen und begeisterten Publikum engagiert und...

...auf hohem sportlichen Niveau...

...doch jederzeit fair um den DSD-CUP Zapresic gespielt.

Das erste Spiel gewinnt DSD CROATIA, auch ein Grund, ...

die hervorragenden Produkte der Hotelfachschüler aus Zapresic zu genießen.

Auch in den weiteren Spielen wird sportlich fair...

...um jeden Ball...

...jedes Tor und jeden Punkt gerungen.

Die gute Atmosphäre ...

...mit hochkarätigem Sport...

...auf dem Spielfeld ...

...setzt sich auch zwischen Spielern und Schiedsrichterinnen...

...sowie selbstverständlich...

...bei kleinen und großen Fans nahtlos fort.
Zur Siegerehrung treten erschöpfte, aber sehr zufriedene Spieler an:

Im "All-Star-Team" (v.l.n.r.):

Marko Zuran (Ptuj), Philipp Schmiedbauer (Graz), Rok Cvetko (Ptuj), Lazar Farkas (Gyönk), Daniel Dicker (Graz), Filip Radic und Karlo Mrksa (beide DSD CRO).
Bester Torwart: Karlo Mrksa (DSD CRO/18.Gymn.Zagreb), erfolgreichster Torschütze: Filip Radic (DSD CRO/Zapresic), beide mit ihrer persönlichen Auszeichnung, einer Sportjacke von TOVEDO:

Siegerehrung der Teams beim DSD-CUP Zapresic 2011...

Eine besondere Auszeichnung erhält natürlich der 1.Sieger:

Team DSD CROATIA

Nach der Siegerehrung präsentieren sich alle 4 Teams des DSD-CUP Zapresic 2011 mit ihren Pokalen den Fotografen:

Die Teams aus Ptuj (l.), Graz (r.)...

DSD CROATIA (l.) und Gyönk (r.).

Besonderen Grund zu Freude hat dabei selbstverständlich Team DSD CROATIA;
hier mit der betreuenden Trainerin Zlatka Bencek, dem sportlichen Organisator Hrvoje Matanovic,
den Organisatoren Damir Vucic (18.Gymnasium) und Tomislav Babic (Lucijan Vranjanin)
sowie Fachberaterin Walburga Staudigl und Kristina Sistov aus dem ZfA-Büro Zagreb.

Kleine Impression zum Samstag, 5.11.2011, nach Feier und Übernachtung in Zapresicer Familien:

Stadtführung durch die noch verschlafene Zagreber Altstadt

Und zum Schluss ein kleiner Blick auf einige der Mitarbeiter/Organisatoren:

Hintere Reihe von links: FB Walburga Staudigl, Zeljka Brezni (Zapresic)
Vordere Reihe: Tomislav Babic (Lucijan Vranjanin), Helga Kraljik (Zapresic), Kristina Sistov (ZfA-Büro), Gerald Hühner (Projektleiter), Toni Semunovic (Zapresic), Adriana Mastelic (Zapresic), dr. Alan Labus (Schulleiter Zapresic).
Es fehlen auf dem Foto: Hrvoje Matanovic, Cornelia Dzepina - Buric, Zdravka Kramaric (Zapresic), Damir Vucic (18.Gymnasium Zagreb).

Allen Beteiligten, den Lehrkräften, Trainern, Spielern und vor allem auch den mitarbeitenden (DSD-)Schülern aus Zapresic:
Ganz herzlichen Dank!
Wir freuen uns auf den DSD-CUP Zapresic 2012!


Fotos: Monica & Gerald Hühner (Projektleiter/Weblink)



-----Zurück: Hauptseite-----